Über Su CASU

Wir, das sind Cyrill und Max, der eine auf Sardinien, der andere nach mehr als 5 Jahren im Mittelmeer zurück in Norddeutschland. Fasziniert von der wilden Schönheit und der raffiniert ursprünglichen Küche Sardiniens, waren und sind wir viel auf dieser besonderen Insel unterwegs, um immer tiefer in ihre kulturelle und kulinarische Welt einzusteigen.

Su casuder Käse – hat auf Sardinien neben seiner Funktion als alltägliches Nahrungsmittel eine fast mythische Bedeutung, weil er die Verbindung zur Jahrtausende alten Hirtenkultur darstellt. Es waren die Schäfer in den Bergen, die sich den vielen Fremdherrschaften entziehen konnten und so die sardischen Legenden, Bräuche und natürlich auch die ursprüngliche Art der Käseherstellung bewahrten. Und dieser Käse hat es uns so angetan, dass wir beschlossen haben, sein Potenzial zu nutzen und ihn einem größeren Publikum vorzustellen. Das machen wir nun seit 2016 auf Märkten, Messen und bei Events in Deutschland – und über unseren Web-Shop.

 

 

Unser Käse

 

Unsere Pecorino-Käse kommen von kleinen Sennereien, die den Käse nach traditionellen Rezepten herstellen, aber auch neue Produkte – wie z.B. Trüffel-Pecorino – entwickeln und auf Nachhaltigkeit bei Energieversorgung und Landwirtschaft setzen. Einige Auflagen bei der Bio-Zertifizierung stellen für die kleineren Betriebe große bürokratische Hürden dar und greifen zudem in die herkömmlichen Produktionsweisen ein. Daher sind unsere Senner dem eigenen, die Ursprünglichkeit ihrer Produkte wahrenden Weg treu geblieben. Sie fügen keine künstlichen Zusatzstoffe hinzu und verwenden ausschließlich Weidemilch. Weidemilch heißt, dass sich die Schafe das ganze Jahr über frei in den Hügeln des Medio Campidano bewegen und nicht zugefüttert werden. Die vielen Wildkräuter der macchia mediterranea geben der Milch eine besondere Würze, die sich auch dem Jahreszyklus der Vegetation entsprechend ändert. Wir sehen in dem traditionellen und naturnahen Herstellungsprozess unserer Käsereien einen entscheidenden Faktor für die wunderbare Qualität und Unvergleichbarkeit des sardischen Pecorino.





Unsere weiteren Produkte

 

Die selbstgemachte Zitronenmarmelade ist der Einstieg in die Herstellung eigener Produkte. Die Zitronen kommen von einem Bio-Hof in der Nähe von Cagliari und werden von uns geschnitten, eingekocht und abgefüllt. Das Pane Carasau (Hirtenbrot) und die Wurst-Spezialitäten beziehen wir von Familienunternehmen aus dem Medio Campidano. Beide Betriebe sind stolz auf ihre geheimen Rezepturen und erfreuen sich eines ausgezeichneten Rufes auf Sardinen.

 

 

Unsere Käsemacher

Caseificio Antonio Garau dal 1880

I-09040 Mandas

Nuova Sarda Casearia

I-09097 San Nicolo D'Arcidano

 

Unser Wurstmacher

Salumificio Campidanese Su Sartizzu

I-09023 Monastir

 

Unser Brotmacher

Panificio Corona

I-08020 Gavoi

Unser Zitronen-Zulieferer
Frantoio Isodoro Casu

I-09045 Quartu Sant'Elena